Anleitung für unseren Produktdesigner

Liebe Kunden,

Fast alle Produkte in unserem Shop benutzen eine Produktdesigner Software, mit dem Du  Deinen Wunschtext und Deine Bilder selbst einfügen und gestalten können.

Produktdesigner starten

Um den Produktdesigner zu starten, suche Dir  sich erst ein Produkt im Shop aus und klicke auf das Produktbild oder den Knopf „GESTALTEN“ um die Artikelansicht zu öffnen. Nun öffnet sich die Artikelansicht.Unterhalb des Produktbildes findest Du den Produktgedsigner , sollte Dir der Produktdesigner nicht angezeigt werden, überprüfe ob Java von Deinem Browser unterstützt wird und aktiviert ist. Eventuell kann auch der Umstieg auf ein anderes Gerät hilfreich sein. Hilft Dir dieses nicht weiter, so nehmen wir Deine Bestellung auch gerne telefonisch und per Email entgegen. Bei manchen Produkten ist ein selbstgestalten nicht möglich ,diese kannst du nur so kaufen wie wir die gestaltet haben.

Zu gestaltende Seite wählen

Bei manchen Produkten stehen Dir mehrere Seiten zur Gestaltung zur Verfügung. Zum Beispiel Vorder / Rückseite bei T-Shirts. I.d.R. kannst Du auswählen ob Du nur eine oder mehrere Seiten bedruckt haben möchtest. Seitlich im Produktdesigner befinden sich bei den entsprechenden Produkten kleine Navigationsvorschau-Fenster. Während Deiner Gestaltung kannst Du nach Belieben die zu gestaltende Seite wechseln.Dein bisheriges Design wird nicht gelöscht. Möchten Du z.B. ein T-Shirt mit nur rückseitigem Druck bestellen, so wählen Sie im Produktdesigner auch die Rückseite aus und gestalten diese.

Eigene Bilder und oder Texte einfügen

Klicke oben in der Menüleiste des Produktdesigners auf den Knopf   jenachdem was Du tun möchtest . Du kannst ein Bild von Deinem PC uploaden oder einen Text hinzufügen .Du kannst ein Motiv aus unerer Sammlung hinzufügen oder die Farbe des von Deinem gewählten Produkt ändern.So kannst du testen welche Farbe dir am besten gefällt.

Design Vorlagen einfügen

Über den Button „Motiv auswählen“ ist es bei vielen Produkten möglich Design Vorlagen auszuwählen. Diese darfst Du  für die Produkte in Ihrem Warenkorb nach Belieben anpassen. Einige Vorlagen sind so gedacht, dass sie als Rahmen über ihr  Foto gelegt werden.

Das hinzugefügte Fotos bearbeiten

Wenn Du dein hinzugefügtes Element anklicken wird ein Kasten mit verschiedenen Optionen darum herum gelegt.

 

 

Außerdem öffnet sich ein Fenster „Element bearbeiten“ mit vielen weiteren Optionen. Scrollen Sie darin herunter um alle Auswahlmöglichkeiten zu sehen.

Hinweis: Manchmal kann es vorkommen, dass das „Element bearbeitenen“ Fenster Ihr hinzugefügtes Element verdeckt. Ziehen Sie es in diesem Fall einfach zur Seite.

Speichern, anschauen, kaufen

In der Menüleiste oben Mitte bieten wir Dir verschiedene Optionen. Du kannst Dein erstelltes Designs auf Deinem Computer speichern, ausdrucken, als Bild oder PDF exportieren oder frühere Design laden. Falls Du  viel Zeit in die Erstellung eines Designs investiert haben, empfehlen wir Dir  stets als Bild auf Deinem Computer abzuspeichern, damit Du dieses bei Bedarf nochmal hochladen können.Allerdings müssen wir Dich darauf hinweisen dass eine Vervielfältigen von Motiven die wir dir zur Verfügung stellen nicht erlaubt ist.

Sobald Du mit Deinem Design zufrieden bist, drücke auf den Knopf „In den Warenkorb“. Neben dem Produktbild oberhalb des Produktdesigners. Bitte achte darauf dass Du die gleiche Farbe ausgewählt hast die du auch designt hast. Wir bedrucken immer die Farbe die Du neben dem Produkt ausgewählt hast nicht die, die Du im Produktdesigner ausgewählt hast. Danach erhälst Du die Optionen zum Warenkorb zu gehen und Deine Bestellung zu überprüfen oder zu ändern, oder weiter einzukaufen.

Hinweise zur Druckqualität

Die Druckqualität hängt wesentlich von der Qualität Deines hochgeladenen Bildes ab. Verschwommene oder pixelige Bilder sind auch nach dem Bedrucken verschwommen. Wir möchten unsere Kunden in ihrer gestalterischen Freiheit nicht einschränken, daher machen wir keine Vorgaben zu Pixeldichten oder Bildmaßen und erlauben Bilder bis zur Ultra-HD Auflösung 3840 × 2160. Die Druckbereiche im Produktdesigner sind i.d.R. so angepasst, dass mit einer Auflösung von mindestens 300 DPI gedruckt wird. Solltest Du Dir jedoch unsicher sein ob Deine Bildgestaltung Deinen Wünschen entspricht, so empfehlen wir Dir ,Dein gestaltetes Produkt als .pdf Vorschau zu speichern, zu öffnen und hereinzuzoomen bis die Größe auf Deinem Bildschirm in etwa der Größe des fertigen Produktes entspricht. Dadurch können Sie einen Eindruck davon gewinnen, wie Dein Produkt aussehen wird.

Kurz gesagt, so wie Du Deinen Gestaltungsbereich am Ende siehst, wird auch gedruckt.Alles was Grün ist bleibt in der Farbe des Produktes.